Aktuell gibt es 210 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Bohnen im Speckmantel: am 21 Jan 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 2 Portionen:

10 Scheiben Schwarzwälder Schinken
500g Bohnen, (Buschbohnen)
200g Sahne
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
20g Butter
1 Lorbeerblatt
100ml trockener Weißwein
etwas Salz, Pfeffer
etwas Chiliflocken
100g Parmesan
etwas Zitronenpfeffer

Zubereitung

Zuerst die Buschbohnen putzen und dann in Salzwasser bissfest garen. Die Schalotten klein hacken und den Knoblauch ebenfalls. Nun die klein gehackten Schalotten zusammen mit dem Knoblauch und dem Lorbeerblatt in der Butter dünsten. Den Weißwein zugießen, anschließend mit Pfeffer, Salz und Chiliflocken abschmecken und etwas köcheln lassen. Nun die Sahne dazu geben und erneut etwas einköcheln lassen.

In dieser Zeit eine Form mit Butter fetten. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen lassen, bis sie weich genug sind.

Danach die Bohnen in die Schinkenscheiben einrollen, so dass 10 Rollen entstehen. Die Rollen in die Form legen, die Sahne-Mischung darüber gießen und mit dem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180 °C ca. 20 Minuten überbacken.

Anschließend Kartoffeln abschütten und mit den Bohnen auf Tellern servieren.

Tipp: Wer sich die Arbeit mit den Bohnen sparen will, kann auch Bohnen fertig aus dem Glas nehmen.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Bohnen im Speckmantel
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Rezept-Bewertung:
  • Aktuell 1.65/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Punkte: 1.6/5 (54 Stimmen gezählt)

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Tomaten-Rosenkohl-Topf Flammkuchen mit Champignons Spargelcurry Kartoffel-Birnensuppe mit Gemüse-Croutons Gekochte Eier mit Kräutersoße

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001190

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!