Aktuell gibt es 221 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Flammkuchen mit Champignons: am 1 Aug 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 4 Flammkuchen (Größe jeweils 1 normale Pizza):

400g Mehl
etwas Mehl zusätzlich
1 EL Salz
2 EL Öl
200 ml Wasser
200 g Crème fraîche oder Sour Creme
1 rote Zwiebel
300g Champignons
4 Frühlingszwiebeln
200g Ziegenkäse
etwas schwarzen Pfeffer

Zubereitung

Aus dem Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl dazu geben. Diesen teig n7un mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, Wurzel abschneiden und ebenfalls in Ringe schneiden.
Den Ziegenkäse einfach in dünne Scheiben schneiden.

Nun den Flammkuchenteig in 4 gleich große Teile teilen und ausrollen. Die ausgerollten Teigstücke auf Backbleche oder Pizzableche verteilen und mit Crème fraîche oder Sour Cream bestreichen. Dann die Zwiebelringe, Champignons, Frühlingszwiebelringe und den Ziegenkäse darüber verteilen.

Wer es mag, schneidet 2 Knoblauchzehen in ganz kleine Würfel und gibt sie oben drüber.
Mit etwas frischem Pfeffer aus der Mühle bestreuen und dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-20 Minuten backen.

Tipp: probiert es doch mal mit Tomate und Basilikum oder verwendet Eurer Lieblingsgemüse.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Flammkuchen mit Champignons Flammkuchen mit Champignons
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Hähnchencurry mit Reis Kohlrouladen Fächer-Hähnchenbrustfilets mit Ofengemüse Kartoffel-Birnensuppe mit Gemüse-Croutons Nikujaga - Gekochte Kartoffeln mit Rindfleisch

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000922

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!