Aktuell gibt es 221 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Kawaii Kukki - Süße Pandakekse: am 11 Dec 2015
Aufgenommen in: Desserts
Zutaten

Für 28 Kekse:

350g Mehl
200g Butter
100g Zucker
1 Ei
1 TL Vanillepaste oder Vanillearmoa
3 EL Kakaopulver

Zubereitung

Zunächst das Mehl, die Butter, den Zucker und das Ei zu einem glatten Teig kneten. Dann 1 Drittel des Teigs abnehmen und mit dem Kakaopulver vermengen, bis der Teig gleichmäßig eingefärbt ist. Den restlichen Teig mit der Vanillepaste vermengen. Die beiden Teigsorten getrennt in Frischhaltefolie wickeln und etwa 30-60 Minuten in den Kühlschrank legen.

Danach den Backofen auf 180°C vorheizen. Dann ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Aus dem hellen Teig 28 Kugeln formen und zu einem runden Gesicht flach drücken und mit ausreichend Abstand auf das Backpapier legen. Für jedes Pandagesicht nun aus dem dunklen Teig jeweils 4 kleine Kugeln formen und eine noch kleinere Kugel dazu. Zwei dieser Kugeln dann als Ohren flach an den Kopf drücken, die anderen zwei länglich flach gedrückt als Augen einsetzen. Die ganz kleine Kugel flach drücken und als Nase auf dem Gesicht platzieren.

Die Kekse 10-12 Minuten im Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, dann erst vom Blech nehmen. Nach dem Backen die Kekse gut auskühlen lassen, da sie frisch aus dem Ofen noch ziemlich weich sind und leicht zerbrechen können.

Tipp: Es gibt auch Pandabär-Ausstechformen zu kaufen, damit Eure Plätzchen noch süßer aussehen. Dafür dann aber 1 Drittel des Teiges hell lassen und die 2 Drittel mit Kakaopulver vermengen (ruhig dann 2 EL mehr nehmen).

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Kawaii Kukki - Süße Pandakekse Kawaii Kukki - Süße Pandakekse
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Pralinen-Blüten-Strauß Kirschstreusel vom Blech Frozen Cheesecake Kirschblüten-Käsekuchen Käseküchlein mit Himbeeren

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000958

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!