Aktuell gibt es 226 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Süßkartoffel-Wurst-Auflauf: am 16 Oct 2016
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:

750g Süßkartoffel(n)
300g Salsiccia oder grobe Bratwurst
2 kleine Zwiebeln
4 EL Öl
1 Apfel
50g Gouda
50g Parmesan
20g Butter
20g Mehl
250ml Brühe
250ml Milch
Etwas Salz, Pfeffer
2 Stiele Petersilie (oder TK)

Zubereitung

Zuerst die Süßkartoffeln schälen und klein würfeln, die Bratwurst in Scheiben schneiden.
Dann die Zwiebeln pellen und in kleine Stücke hacken. Den Apfel in Spalten schneiden, Kerngehäuse entfernen.

Nun 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und darin Süßkartoffelwürfel und Zwiebelstücke erhitzen. Dann die Bratwurstscheiben und die Apfelspalten dazugeben und ebenfalls anraten, danach alles in eine Auflaufform geben. Falls eure Pfanne zu klein ist für alles, dann nehmt 2 Pfannen und batet es jeweils in 2 EL Öl an.

Den Ofen auf 200°C (Umluft 175°C) vorheizen.

Den Käse raspeln. Butter in einem Topf schmelzen und Mehl darin anschwitzen.
Jetzt die Brühe und die Milch einrühren und aufkochen lassen. Die Hälfte vom Käse einrühren, dann salzen, pfeffern und in die Auflaufform geben. Mit dem restliche Käse bestreuen und die Form bei 200°C (Umluft 175°C) 15-20 Minuten überbacken.

In dieser Zeit die Petersilie klein hacken.
Wenn die Form aus dem Ofen genommen wird, mit Petersilie bestreuen.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Süßkartoffel-Wurst-Auflauf Süßkartoffel-Wurst-Auflauf
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Blutige Schlangensuppe Gulasch mit Preiselbeeren Schnitzeltopf mit Spargel Gefüllte Kohlrabi aus dem Ofen Fleischbällchen in Rahmsauce

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000972

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!