Aktuell gibt es 210 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Japanische Gemüsepfannkuchen: am 21 Jan 2015
Aufgenommen in: Snacks und Fingerfood
Zutaten

Für 4 Personen:

1 Ei
250g Mehl
2 EL Sojasauce, japanische
3 Blätter Weißkohl, groß
1 Zwiebel
4 EL Öl (Erdnussöl)
80g Sojabohnen-Sprossen, frisch
80g Möhren

Für die Sauce:
80g Mayonnaise
1 EL Tomatenketchup
1 TL Sojasauce, japanische

Zubereitung

Zuerst Mayonnaise und Tomatenketchup, sowie japanische Sojasauce mit einander zu einer Sauce vermengen.

Dann das Ei in eine Schüssel geben und mit dem Wasser verquirlen. Nun das Mehl hineingeben, die Sojasauce zufügen und das Ganze mit dem Schneebesen zu einem dickflüssigen glatten Teig verarbeiten. Jetzt die Kohlblätter in feine Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und grob hacken.

Die Hälfte des Erdnussöls in der Pfanne erhitzen und Kohl, Zwiebel sowie Sojabohnen-Sprossen unter Rühren darin andünsten. Die Gemüsemischung dann unter den Teig mischen.

Die andere Hälfte des Erdnussöls nun in der Pfanne erhitzen und nach und nach kleine Mengen der Pfannkuchenmischung in die heiße Pfanne geben und zu goldbraunen Pfannkuchen braten. Zusammen mit der hergestellten Sauce servieren und genießen!

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Japanische Gemüsepfannkuchen
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Rezept-Bewertung:
  • Aktuell 2.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Punkte: 2.0/5 (35 Stimmen gezählt)

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Teriyaki Fleisch Cranberry-Nuss-Brötchen Matjes mit Reibekuchen Gefüllte Tomaten Kaltes Händchen mit Blutsuppe

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001020

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!