Aktuell gibt es 207 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Biskuitrolle mit Muster und Himbeerfüllung: am 30 Jan 2017
Aufgenommen in: Desserts
Zutaten

Mustercreme:
1 Eiweiß
30g Zucker
40g weiche Butter
40g Mehl (oder 25g Mehl und 15g Kakao)
nach belieben Lebensmittelfarbe

Biskuitteig:
4 Eier
120g Zucker
70g Mehl
40g Speisestärke
1 gestrichener TL Backpulver

Füllung:
250g Magerquark
65g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Abrieb einer Zitrone
200g Sahne
3 Päckchen Sahnesteif
200g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)

Zubereitung

Zubereitung des Musters:
Die Butter in einem Topf langsam zum Schmelzen bringen und diese dann mit dem Zucker cremig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Eiweiß dazugeben und so lange unterrühren, bis sich alles gut miteinander verbunden hat. Nun Mehl (und Kakao) in die Masse einrühren. Es entsteht ein dickcremiger, etwas zäher Teig. Den Teig könnt ihr jetzt noch einfärben, wenn ihr keinen Kakao genommen habt. Für mehrere Farbe, einfach den Teig in kleine Schälchen füllen und einfärben.

Nun Backpapier in der Größe eines Backbleches auf der Arbeitsfläche ausbreiten.
Ihr könnt nun eine beliebige Schablone darauflegen. Den Teig mit einer Teigkarte oder großem Messer über die Schablone ziehen. Aufpassen, dass diese nicht verrutscht. Vorsichtig die Schablone entfernen.
ODER ihr füllt den Teig in Spritzbeutel und macht damit Muster oder Schnörkel nach Belieben.
Das Backpapier mit dem Muster behutsam auf eine flache Unterlage oder ein Blech ziehen und für
mindestens 15 Minuten (besser noch 30 Minuten) ins Gefrierfach/Tiefkühler stellen.

Zubereitung Biskuitrolle:
Jetzt Mehl, Speisestärke und Backpulver in einer Schüssel mischen.
Die Eier sauber trennen und das Eiweiß in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät aufschlagen. Sobald der Eischnee fest ist, den Zucker einrieseln lassen und noch einige Minuten weiterrühren, bis die Masse fest und schön glänzend ist. Die Eigelbe zu dem Eischnee geben und mit einem Teigschaber unterziehen.
Nun die Mehlmischung in die Schüssel sieben und vorsichtig unterheben.

Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
Das Backpapier mit dem Muster aus dem Gefrierschrank nehmen und auf ein Backblech legen. Den Teig der Biskuitrolle zügig auf dem Backblech verteilen. Vorsichtig glatt streichen und auf die mittlere Schiene im Backofen schieben. Für ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.
In der Zwischenzeit 2 Geschirrtücher oder 2x2 Küchenroll-Tücher, doppelt gelegt, leicht mit Zucker bestreuen.
Nach Ende der Backzeit die Biskuitrolle aus dem Ofen holen und auf eines der beiden Geschirrtücher/Küchenrolltuch stürzen. Das Backpapier vorsichtig abziehen. Sollte das nicht funktionieren, das Backpapier vor dem Abziehen leicht mit kaltem Wasser bepinseln.
Gleich nach dem Entfernen des Backpapiers, die Biskuitplatte mit Hilfe des darunterliegenden Geschirrtuches/Küchenrolltuches wieder auf das Blech ziehen und nun auf das 2. Geschirrtuch/Küchenrolltuch stürzen, damit das Muster der Biskuitrolle auf der Außenseite ist und wir es später sehen können.
Den Biskuit mitsamt des Geschirrtuches/Küchenrolltuches von der Längsseite aufrollen und auskühlen lassen.

Zubereitung Füllung:
Die Sahne mit dem Sahnesteif festschlagen.
Den Magerquark mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenabrieb glattrühren. Dann die steif geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.
Die Biskuitrolle entrollen und mit der Quarkfüllung bestreichen.
Die Quarkfüllung mit den Himbeeren belegen. Tiefgefrorene Himbeeren braucht ihr vorher nicht auftauen! Einfach schön gleichmäßig auf der Füllung verteilen.
Den Biskuit wieder aufrollen und eventuell den überschüssigen Zucker auf der Oberfläche mit einem Pinsel vorsichtig entfernen.
Bis zum Verzehr die Biskuitrolle kühlstellen. Bei gefrorenen Himbeeren sollte dies einige Stunden sein, damit diese in der Biskuitrolle auftauen.

Tipp: Ich verwende lieber Küchenrolle in Kombination mit Platzdeckchen als Geschirrtücher, weil oft ist das Waschmittel zu intensiv, mitdem die Tücher gewaschen sind und der Kuchen schmeckt dann danach!

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Biskuitrolle mit Muster und Himbeerfüllung Biskuitrolle mit Muster und Himbeerfüllung Biskuitrolle mit Muster und Himbeerfüllung Biskuitrolle mit Muster und Himbeerfüllung
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Rezept-Bewertung:
  • Aktuell 1.48/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Punkte: 1.5/5 (31 Stimmen gezählt)

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Baklava Cakepops Windbeutel mit Vanillecreme oder Choux de la creme Aufwendige Geburtstagstorte - Sailor Moon-Torte Maulwurfkuchen

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000679

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!