Aktuell gibt es 207 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Curry mit Hackbällchen: am 19 Mar 2017
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 4 Portionen:

1 Zwiebel
15g Ingwer
300g Rinderhackfleisch
Etwas Salz, Pfeffer
1-2 TL Currypulver
1Ei
2 EL Kokosflocken
1 gelbe Paprikaschote
600g Blumenkohl
400g Kartoffeln
2 EL Öl
1-2 TL Currypaste
600ml Gemüsebrühe
400g Kokosmilch
2 EL Sojasauce
2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Zuerst die Zwiebel abziehen, den Ingwer schälen und beides fein würfeln.
Das Hackfleisch nun mit der Hälfte der Zwiebelwürfel, Ingwer, Salz, Pfeffer, Currypulver, Ei und den Kokosflocken vermengen. Aus diesem Hackteig kleine Bällchen formen.
Die Paprika entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1-1,5cm große Würfel schneiden.

Nun Öl in einem großen Topf erhitzen, übrige Zwiebelwürfel und die Currypaste darin 2 Minuten andünsten. Dann Paprika, Blumenkohl und Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen, mit Gemüsebrühe und Kokosmilch auffüllen und ca. 25 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten die Hackbällchen zugeben.
Das Curry mit Sojasauce und Zitronensaft abschmecken und servieren.

Tipp: Wer möchte kann noch etwas Koriander zum Curry dazugeben oder probiert doch mal asiatische Gemüsebrühe.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Curry mit Hackbällchen Curry mit Hackbällchen
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Rezept-Bewertung:
  • Aktuell 1.36/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Punkte: 1.4/5 (25 Stimmen gezählt)

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Kartoffel-Gemüse-Curry Pfundspfanne Pizza Kunterbunt Kürbis-Hack-Auflauf Eierauflauf mit Senfsoße

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000448

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!