Aktuell gibt es 226 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Frühlingssoljanka: am 21 Jan 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 2 Portionen:

300g Roastbeef
1 Paprika
300g Spitzkohl
100g Zwiebeln
2El Öl
etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Petersilie
1 Knoblauchzehe
2EL Paprikamark
500ml Gemüsebrühe
50g Spreewaldgurken
50ml Spreewaldgurkensud

Zubereitung

Fleisch vom Fettrand befreien und in ca. 3cm große Würfel schneiden.
Die Paprika waschen, putzen und in ca. 2cm große Würfel schneiden, dann den Spitzkohl putzen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

In einem Topf die Hälfte vom Öl erhitzen und darin das Fleisch
rundherum scharf anbraten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

Nun das restliche Öl in den Topf geben und darin die Zwiebeln, die Paprika, den Spitzkohl und den Knoblauch anbraten. Das Paprikamark kurz mitrösten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsebrühe dazu gießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Gurken würfeln und mit dem Gurkensud nach 15 Minuten zum Eintopf geben. Zum Schluss das Fleisch unterheben und 2 Minuten mitkochen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker pikant abschmecken.
Mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Frühlingssoljanka
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Hähnchen-süß-sauer Maurerschnitzel mit Kräuter-Rahm-Soße Italienische Hühnersuppe Kohlrouladen Emmentaler-Crêpes

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001377

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!