Aktuell gibt es 224 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Tomaten mit Thunfischf├╝llung: am 25 Jan 2015
Aufgenommen in: Snacks und Fingerfood
Zutaten

F├╝r 4 gef├╝llte Tomaten:

150g Reis (als Beilage)
4 Fleischtomaten
2 EL Tomatenmark
2 Eigelb
2 TL Zitronensaft
4 EL Oliven├Âl
115g Thunfisch aus der Dose
etwas Salz / Pfeffer
Zum garnieren: 2 sonnengetrocknete Tomaten in ├ľL und Basilikumbl├Ątter

Zubereitung

Den Reis waschen, abtropfen lassen und dann mit Wasser zum kochen bringen.
Die Tomaten oberhalb halbieren und entkernen. Tomatenmark in die Tomatenh├Ąlften verteilen und auf den Innenw├Ąnden verstreichen.
Die Tomaten auf ein Backblech packen. Den Ofen auf 200┬░C vorheizen.
Nun Eigelb und Zitronensaft zu einer glatten Masse verarbeiten. Unter R├╝hren nach und nach das Oliven├Âl zugeben, bis eine dickfl├╝ssige Mayonnaise entsteht. Die Mischung kann auch mit einem Schneebesen bis zum Eindicken geschlagen werden.
Thunfisch zur Mayonnaise geben, gut untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mayonnaisemischung in die Tomaten verteilen, mit getrockneten Tomaten und Basilikumbl├Ąttern garnieren.
Das Ganze f├╝r ca. 10-15 Minuten in den Ofen. Inzwischen den gekochten Reis absch├╝tten und warm stellen.
Zusammen mit den Tomaten hei├č oder abgek├╝hlt servieren, je nach Belieben.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Tomaten mit Thunfischf├╝llung
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Lachs-Spinat-Rolle mit Frischk├Ąse Kaltes H├Ąndchen mit Blutsuppe Gef├╝llte Kartoffeln mit Schinken Yakitori - Grillspie├če mit Huhn und Gem├╝se Spiegelei-Paprika-Blume auf Reibekuchen mit Salat

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000991

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!