Aktuell gibt es 221 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Schnitzel Hawaii mit Preiselbeersoße: am 25 Jan 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 2 Portionen:

2 Schweineschnitzel
etwas Salz, Pfeffer, Zimt, Zucker
15g Mehl
1 EL Butterschmalz
50g geriebener Käse
2 Scheiben Ananas
150g Preiselbeeren
2 EL Preiselbeeren (zusätzlich)
1/2 geriebene Orangenschale
100ml Rotwein (empfehle Dornfelder lieblich)
4 Stück Kartoffelklöße im Kochbeutel

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft 160°C).

Die Schnitzel klopfen, würzen, im Mehl wenden und im heißen Butterschmalz in einer Pfanne von beiden Seiten etwa 4 Minuten braten.

Dann die Schnitzel auf ein gefettetes Backblech legen, jeweils eine Ananasscheibe auf das Schnitzel legen, 1EL Preiselbeeren auf jedem Schnitzel verteilen und mit geriebenem Käse überstreuen. Ab damit für ca. 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

In dieser Zeit die restlichen Preiselbeeren mit Zimt und der Orangenschale in einen kleinen Kochtopf geben. Mit dem Wein aufgießen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Hitze zurückschalten und die Preiselbeeren bei mittlerer Hitze zugedeckt 15 Minuten kochen lassen. Zum Schluss mit etwas Zucker abschmecken.

Nun die Kartoffelklöße-Kochbeutel in einen Topf mit kaltem Wasser geben, reichlich Salz hineingeben und weiter nach Packungsanleitung zubereiten.

Die überbackenen Schnitzel mit den Knödeln auf Tellern anrichten, mit Preiselbeersoße garnieren und servieren, der restliche Wein kann gerne dazu getrunken werden.

Tipp: Diese Soße passt auch wunderbar zu dunklem Fleisch oder Wild aller Art, auch für den Weihnachtsbraten eine super Alternative zu den üblichen Soßen ^_^

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Schnitzel Hawaii mit Preiselbeersoße
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Gemüse-Curry mit Süßkartoffeln Penne mit Rinderfiletstreifen, Zuckerschoten und Kirschtomaten Gefüllte Süßkartoffel mit Feta Kartoffelrolle gefüllt mit Hackfleisch Rindersteak mit Kaffee-Soße

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000980

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!