Aktuell gibt es 221 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Mohn-Amaretto-Panettone: am 25 Jan 2015
Aufgenommen in: Desserts
Zutaten

F├╝r 1 Form mit 18cm Durchmesser:

60g Butter
etwas Butter zum einfetten der Form
125ml Milch
1/2 W├╝rfel Frischhefe
2 EL Zucker
350g Mehl
etwas Mehl zum Teig kneten
1 Prise Salz
3 Eier (Gr. M)
500g Mohnback
60g gehackte Mandeln
6 EL Amaretto
1 EL Butter
1 Panettone-Form oder Kuchenform 18cm Durchmesser

Zubereitung

Die abgewogene Butter in einem Topf schmelzen, dann die Milch dazu sch├╝tten, abk├╝hlen lassen, bis das Ganze lauwarm ist.
Dann die Frischhefe zerbr├Âseln und mit der H├Ąlfte des Zuckers fl├╝ssig r├╝hren.

Das Mehl mit dem Salz und 2 der Eier in eine Sch├╝ssel f├╝llen. Die Milchmischung mit der Hefe hinzuf├╝gen. Nun mit dem Handr├╝hrger├Ąt (Knethaken) zu einem geschmeidigen Teig kneten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort f├╝r ca. 1 Stunde gehen lassen.

Die Mohnmischung mit dem letzten Ei, den gehackten Mandeln und dem Amaretto verr├╝hren.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche zu einem Rechteck von etwa 36 x 40 cm ausrollen. Darauf die Mohnmasse verstreichen und den Teig von der l├Ąngeren Seite her aufrollen.

Die Panettoneform oder Kuchenform (Ringform) mit etwas Butter fetten. Falls keines davon vorhanden ist, eine runde Auflaufform nehmen und einen Streifen von ca. 15cm hohem Backpapier ausschneiden und innen um die Form legen.
Nun die Teigrolle in die Form legen und die Enden aneinanderdr├╝cken.

1 EL Butter schmelzen und den Teig damit bestreichen. Wer mag, bestreut ihn noch mit Zucker und ein paar gehackten Mandeln.
Jetzt kommt die letzte Gehzeit von 10 Minuten.

In dieser Zeit den Backofen auf 200┬░C bei Ober- und Unterhitze (Umluft 175┬░C) vorheizen.

Den Kuchen nach der Gehzeit in den Ofen stellen und zwischen 40 und 50 Minuten backen lassen. Wenn n├Âtig, nach einer halben Stunde mit Backpapier abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Form ausk├╝hlen lassen. Dann den Rand l├Âsen und auf einem K├╝hlgitter komplett ausk├╝hlen lassen.

Tipp: Wenn Ihr "Mohnback" selbst herstellen wollt, einfach gemahlenen Mohn in hei├čer Milch aufkochen (nur soviel Milch nehmen das der Mohn bedeckt ist), zur Verfeinerung noch etwas Zitronenschale dazu, nat├╝rlich auch Zucker und fertig ist Euer eigen hergestelltes Mohnback ohne Konservierungsstoffe!

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Mohn-Amaretto-Panettone
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Schoko-Fondant-T├Ârtchen Japanischer Souffl├ę-K├Ąsekuchen Windbeutel mit Vanillecreme oder Choux de la creme Pfeffern├╝sse Glubschaugen-Muffins f├╝r Halloween

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000919

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!