Aktuell gibt es 224 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Steckrübeneintopf mit Kasseler: am 25 Jan 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 5 Personen:

500g Kasseler
750g Steckrübe
500g Kartoffeln (festkochend)
2 Karotten
1 EL Petersilie (zum Garnieren)
1 Bund Suppengrün
etwas Salz, Pfeffer
1 EL Butter

Zubereitung

Suppengrün waschen und klein schneiden, danach in kochendem Salzwasser ca. 30 Min. köcheln lassen.

In dieser Zeit den Kassler in kleine Würfel schneiden, in einen Topf mit etwas Butter geben und darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Danach die Gemüsebrühe durchsieben und etwa mit der Hälfte der Gemüsebrühe den Kassler ablöschen und abgedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen. Die andere Hälfte der Brühe aufheben, wird nachher noch gebraucht!

In der Zwischenzeit die Kartoffeln, die Karotten und die Steckrübe schälen und in Würfel schneiden.

Die gewürfelten Zutaten zum Kasseler hinzugeben und mit dem Rest der Brühe auffüllen. Sollte die Brühe nicht ganz ausreichen um alles zu bedecken, einfach noch etwas Wasser dazugeben. Nun den Eintopf zum Kochen bringen und weitere 30 Min. köcheln lassen.

Auf Suppentellern anrichten und mit der Petersilie garnieren.

Tipp: Wer sich nicht die Mühe mit dem Suppengrün machen möchte, nimmt einfach Gemüsebrüh-Würfel oder in Pulverform.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Steckrübeneintopf mit Kasseler
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Crepes mit Spargel und Schinken Schmorkohl Kürbissuppe mit schimmligem Brot Feurige Kartoffelsuppe Gekochte Eier mit Kräutersoße

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001105

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!