Aktuell gibt es 226 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Raclette-Auflauf mit Rosenkohl: am 25 Jan 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 2-3 Personen:

400g Kartoffeln
400g Rosenkohl
etwas Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
1 EL Butter oder Margarine
1 EL Mehl
125ml Gemüsebrühe
3 EL Gemüsebrühe
125ml Milch
1/2 Zwiebel
3 Stiele Majoran
1 EL Sonnenblumenöl
250g gemischtes Hackfleisch
1 EL Tomatenmark
100g Raclette-Käse

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben/Stücke schneiden und dann ca. 20 Minuten im heißen Wasser garen. Inzwischen Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

Nun Fett in einem Topf schmelzen. Das Mehl einrühren und kurz anschwitzen, dann die Brühe und die Milch unter Rühren zugießen. Das Ganze Aufkochen lassen und 3–5 Minuten kochen lassen, später mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Zwiebel schälen und würfeln. Majoran waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken.
Nun Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch unter Wenden ca. 6 Minuten krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Nach ca. 4 Minuten die Zwiebel dazugeben, Tomatenmark unterrühren und mit ein paar EL Brühe ablöschen, aufkochen lassen.

Kartoffeln, Rosenkohl und Hackfleisch in eine Auflaufform geben. Soße darüber verteilen und den Käse grob reiben und den Auflauf damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 175°C (Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten überbacken. Fertig!

Tipp: Natürlich kann auch tiefgefrorener Rosenkohl verwendet werden oder statt Rosenkohl, Blumenkohl.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Raclette-Auflauf mit Rosenkohl
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Schnitzel in Kartoffelkruste Kartoffel-Gemüse-Curry Spargelsuppe mit Kräuterwaffeln Asia-Nudeln mit Putenbrust Curry à la Fretti

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001009

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!